Neid – Gefahren und Chancen

Sehr geehrte Damen und Herren, es ist soweit! Ein neuer Blogeintrag. Heutiges Thema: Neid. Warnung: Dieser Beitrag kann Spuren von persönlicher Meinung enthalten. Zugegebenermaßen ist Neid eine Eigenschaft (ist Neid eine Eigenschaft?) die ich noch nie nachvollziehen konnte. Es gibt jedoch auch bestimmte Aspekte des Neides, die sich positiv auf einen auswirken können. Aber dazu…

Weiterlesen… →

Optimismus

Sehr geehrte Erdenbürger, heute nach längerer Zeit mal wieder ein neuer Blogpost. Heutiges Thema: Optimismus inklusive Vor- und Nachteile. Optimismus ist zwar nicht allmächtig und sorgt nicht zu 100 % für das positive Ergebnis, das man sich erhofft, aber es erleichtert den Weg zum Ergebnis. Er sorgt zum Beispiel dafür, dass wir motivierter an eine…

Weiterlesen… →

Die Krise als Chance

Jeder findet sich in seinem Leben irgendwann mal in einer Krise wieder. Doch ob wir uns von der Krise in ein tiefes Loch ziehen lassen oder positiv aus der Sache herausgehen hängt von der eigenen Einstellung und von der eigenen Perspektive ab. Während meiner Angststörung wäre ich nicht mal ansatzweise auf die Idee gekommen, dass…

Weiterlesen… →

Die Quick-Fix-Gesellschaft

Meine sehr geehrten Erdenbürger, heute wieder in aller Frische und mit der üblichen Verspätung: Ein neuer Eintrag! Und das Thema lautet: Die Quick-Fix-Gesellschaft. Doch was meine ich damit? Viele Menschen haben es verlernt, für Erfolge in jeglicher Hinsicht zu arbeiten. Alle wollen die schnelle Lösung ihrer Probleme; den “Quick-Fix”. Wenn man genau hinschaut sieht man…

Weiterlesen… →

Wieso du auf deine Atmung achten solltest

Heute mal ein Thema, das wirklich jeden betrifft: Die Atmung. Die eigene Atmung ist ein sehr unterschätztes Werkzeug, welches in der Lage ist, in sekundenschnelle das eigene Befinden zu verbessern. Darum möchte ich hier kurz auf ein paar Punkte eingehen, in welchen Bereichen sich die Atmung positiv auswirken kann. Die richtige Atmung bei Stress Bei…

Weiterlesen… →

Mikronährstoffe gegen Stress, Angst und Depressionen

Da der letzte Beitrag so lange gedauert hat, wird heute schonmal der Nächste hinterhergeschoben 😉 Heutiges Thema: Mikronährstoffe. Ein meiner Meinung nach sehr unterschätztes Thema. Besonders wenn es um das Thema Angst, Depression und Stress geht. Andauernd hört man nur Makros hier, Makros da. Unter Makronährstoffen versteht man: Fette, Proteine und Kohlenhydrate. Also alles was…

Weiterlesen… →

Die Zukunft von Mindeed.de

Meine Damen und Herren, lang ist es her! Doch nach dem ganzen Rummel um die DSGVO gibt es endlich mal wieder einen Blogeintrag. Heute mal ein Gesprächsthema der anderen Art. Wie wird es mit dieser Seite weitergehen? Ja ich weiß. Diese Seite bietet außer dem Blog nicht viel. Aber das wird sich in nächster Zeit…

Weiterlesen… →

Mein Problem mit der Persönlichkeitsentwicklung

Wie bei fast allen Dingen im Leben bringt auch die Persönlichkeitsentwicklung eine schlechte Seite mit sich, die mir einfach nicht gefällt. Das liegt aber meiner Meinung nach nicht an der Persönlichkeitsentwicklung selbst, sondern wie diese verkauft wird. Mittlerweile ist ja gefühlt jeder 2. Mensch auf diesem Planeten im Bereich Persönlichkeitsentwicklung tätig. Die andere Hälfte besteht…

Weiterlesen… →

Genügsamkeit

Heute mal ein kleiner Schwank zum Thema Genügsamkeit. Was bringt es uns genügsam zu sein und wann sollte man am besten über seinen eigenen Schatten springen? Ich muss zugeben, dass ich selbst ein sehr genügsamer Mensch bin. Zum Leben reicht mir rein theoretisch ein Dach überm Kopf, Essen auf dem Tisch und eine handvoll gute…

Weiterlesen… →

Personenkult

Heute trete ich mal meine Ansichten zum Thema Personenkult breit. Unsere Gesellschaft liebt den Personenkult. Unschwer zu erkennen an den unzähligen TV-Sendungen zum Thema “Promis” und “Stars”, mit denen man tagtäglich zugemüllt wird. Mein Problem mit Personenkult Mein größtes Problem ist, dass Menschen glorifiziert werden, die für einen normal denkenden Menschen eigentlich nicht die Rede…

Weiterlesen… →

Page 1 of 4